Projektbeschreibung

Mehrfamilienhaus mit 11 Mietwohnungen im Eigentumsstandard.

Das Gebäude wurde im Einschalenmauerwerk und mit dampfdiffusionsoffenen Materialien konstruiert. Die verwendeten mineralischen Materialien sorgen für ein optimales, behagliches Wohnklima.

Das zertifizierte Minergie-Standardgebäude verfügt über eine Erdsondenheizung und eine Photovoltaikanlage. Die gewonnene Sonnenenergie wird direkt im Gebäude zur Wassererwärmung, Heizung, Beleuchtung etc. genutzt. Auch verfügt jede Wohnung über eine eigene Komfortlüftung.

Besonderen Wert wurde auf die Rollstuhlgängigkeit gelegt. Infolgedessen wurde das gesamte Gebäude rollstuhlgängig und grosszügig gestaltet.